new-work-new-rules

Online Events in der mwf

Auch in dieser Zeit möchten wir Ihnen mit spannenden online Events tolle Inhalte bieten.

In den nächsten Wochen haben wir ein Eventprogramm für Sie zusammengestellt, dass keine Wünsche offenlässt. Wir haben Events zum Thema Gesundheit und Ergonomie am Arbeitsplatz, Zusammenarbeit und Innovation sowie Fachkräftemangel und die Generation Z.

Alle Events sind für Sie kostenlos. Es ist lediglich ein Internetzugang erforderlich.

Melden Sie sich jetzt an und seien Sie dabei!

 

Gernarbeitsplätze schaffen & Talente gewinnen
Wann: 28. Mai 2020, 17:00 Uhr

Wo: Online-Event

Wer: Daniel Brecheis, Director of Human Resources von Steelcase

Die richtigen Mitarbeiter zu gewinnen und zu halten wird immer schwieriger. Die Talente (vor allem die Generation Z) verlangen mehr: mehr Sinn, mehr Zugehörigkeitsgefühl, mehr Investitionen in ihr Wohlbefinden. Aber auch speziell das Thema Unternehmenskultur spielt eine immer wichtigere Rolle im Arbeitsleben. Unternehmen, die sich dieser Themen bewusst sind und sich ihrer annehmen, können nicht nur Orte schaffen, an denen Menschen gerne arbeiten, sie sind auch auf der Suche nach den besten Talenten gegenüber den Mitbewerbern im Vorteil.

 

Daniel Brecheis der Director of Human Resources von Steelcase spricht in seinem Vortrag über die Generation Z, Employee Branding und den War for Talents.

 

Gesunde Büroarbeit Corona & Co
Wann: 04.06.2020
Wer:
Burkhard Remmers, Wilkhahn

Ob im Büro oder beim working@home: Zukunftstrend Gesundheit – nicht nur im Zeichen von Corona
Die Corona-Pandemie hat von einem Tag auf den anderen alle bisherigen Sicherheiten, Regeln und Konzepte ausgehebelt, wie Büroarbeit geplant und organisiert ist. Dem Schutz der „Gesundheit“ muss sich aktuell alles andere unterordnen. So wurde über Nacht das Home Office zwangsweise zum „Normalfall“, um überhaupt noch den Betrieb aufrecht zu erhalten (und Kinderbetreuung zu gewährleisten). Doch auch schon vor Corona zeichnete sich ab, dass demografischer Wandel, Fachkräftemangel und verlängerte Lebensarbeitszeiten ein Umdenken erfordern: Nicht nur in Sachen Virus – die Gesunderhaltung sollte insgesamt in den Mittelpunkt rücken, um die Zukunft zu sichern.

Burkhard Remmers, Leiter internationale Kommunikation und Fachautor, beleuchtet die wichtigsten Hintergründe, Zusammenhänge und konkreten Konzepte zur Organisation und Einrichtung gesunder und zukunftssicherer Büroarbeitswelten! – Inklusive der brandaktuellen Vorschriften der DGUV zu Büro- und Telearbeit, wichtiger Hinweise für die Arbeit im Homeoffice und konkreter Tipps, die Sie schon morgen umsetzen können!

 

Steinzeitliches Palaver oder kreative Zusammenarbeit
Wann: 24.06.2020
Wer: Burkhard Remmers, Wilkhahn

Zwischen steinzeitlichem Palaver und kreativer Zusammenarbeit – neue Bürokonzepte als Treiber für Innovation und Transformation.
Die fortschreitende Digitalisierung rückt den Menschen selbst in den Mittelpunkt fast aller Geschäftsmodelle. Denn je standardisierter und vergleichbarer die Werkzeuge sind, umso mehr wird der Mensch selbst zum unterscheidenden Asset. Der Büromöbelhersteller Wilkhahn hat für seine Vision des „Human Centered Workplace“ frühzeitig den Wandel der Bürogebäude von arbeitsteilig organisierten „Bürofabriken“ zu „Zentren für Kommunikation und Kooperation“ antizipiert und wegweisende Konzepte für Innovationsräume entwickelt.

Burkhard Remmers, Leiter internationale Kommunikation und Fachautor, erläutert die grundlegenden, häufig unbewussten Kommunikationsformen, die jeweils geeigneten räumlichen Kontexte und die relevanten Erfolgsparameter für gelingende Kommunikation und Kooperation. Nutzen Sie unsere Plattform, um gemeinsam Ihre Vision „kooperativer Räume“ im Zusammenspiel von Mensch, Organisation, Technologie und Raum zu entwickeln!